Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Ihr Haus einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Gewünschtes Fachgebiet
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für ein Objekt geht es?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschte Maßnahme?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Grundstück vorhanden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baugenehmigung vorhanden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ungefähre Wohn- / Nutzfläche
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschte Zimmerzahl?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschte Maßnahme?
Leistung, die der Energieberater erbringen soll
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 11 Anfragen heute 4.4 aus 3754 Bewertungen

    Holzhaus - von Ausbauhaus bis schlüsselfertig

    Holz gehört zu den ältesten Baustoffen der Menschheit. Heute ist das Holzhaus wieder im Trend, denn natürliches und nachhaltiges Bauen und Wohnen sind zwei der Kriterien, die zunehmend auf der Wunschliste der Bauherren stehen. Ob das Holzhaus schlüsselfertig errichtet wird oder man mit dem Architekten eigene Wünsche realisiert, die Vielfalt der Angebote ist groß. Auch energiesparende Holzhäuser sind inzwischen kein Problem mehr.
    Jetzt Energieberater & Baupartner finden
    • Geprüfte Fachpartner vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Hozhaus: Vom Selbstbauhaus bis zur individuellen Villa

    Bauen mit Holz ist einer der natürlichsten Haustypen und hat in den Alpen genauso große Tradition wie in Deutschland oder Skandinavien. Ein modernes Holzhaus baut zwar auf der langen Tradition auf, aber es ist ein echtes Hochtechnologieprodukt mit ausgeklügelten Gebäude- und Energie­konzepten. Ein Holzhaus ist in kurzer Zeit errichtet und auch das Trockenheizen entfällt meist.

    Der nachwachsende Rohstoff Holz schont Ressourcen - und "atmet": es sorgt für ein gesundes Wohnklima. Das Holzhaus gibt es heute in vielen Varianten. Es reicht vom Fertighaus, das schlüsselfertig gekauft werden kann, bis zum Ausbau- oder Selbstbauhaus. Wer sich für ein Holzhaus entscheidet, profitiert von den natürlichen Eigenschaften des Holzes. Es ist temperaturausgleichend, manche Hölzer haben antibakterielle Eigenschaften (vor allem Kieferholz) und es ist feuchteregulierend.

    Das Holzhaus gibt es in verschiedenen Ausbaustufen. Es gibt Angebote für das Selbstbauhaus, das, bei entsprechendem handwerklichen Geschick und der nötigen Zeit, die Kosten eines Holzhaus erheblich senken kann. Auch ist es möglich, ein Holzhaus als Ausbauhaus zu kaufen. Zudem gibt es das Holzhaus schlüsselfertig, als Fertighaus mit massiven Wänden und das Holzhaus als Architekten­haus - individuell und nach eigenen Wünschen und Wohnbedürfnissen geplant.

    Das Energiespar-Holzhaus genügt auch anspruchsvollen Standards

    Energiesparend bauen ist auch mit dem Holzhaus heute kein Problem mehr. Es gibt eine Vielzahl an Baupartnern, die Angebote für ein KfW-Effizienzhaus oder ein Passivhaus aus Holz im Programm haben, vom Selbstbauhaus bis hin zum Fertighaus. Auch in Sachen Brandschutz und Haltbarkeit gibt es beim Holzhaus keine Einschränkungen gegenüber konventionellen, Stein- oder Betonbauweisen.

    Holzhaus mit ZiegeldachBild: LBS

     

    Eine Sonderform des Holzhauses stellt das Blockhaus dar. Traditionell ist ein Blockhaus aus bearbeiteten oder unbearbeiteten Holzstämmen gebaut. Noch heute findet man viele jahrhunderte alte Gebäude in Blockhaus-Bauweise in den Alpenländern. Heute gibt es Angebote im Blockhaus-Bereich, die Vollholz zur massiven Wand verarbeiten oder standartisierte Blockbohlen verwenden. Auch dies wird als Fertighaus bzw. schlüsselfertig angeboten.

    Ein Nachteil ist die witterungsbedingte Vergrauung der Fassade, sofern das Holzhaus nicht verputzt ist. Verwendet man Holz als Werkstoff, ist regelmäßige Pflege der Bausubstanz sehr wichtig.

    Man sollte die Holzhaus Preise genau recherchieren und Angebote von mehreren Anbietern vergleichen, um den richtigen Baupartner zu finden.

    Wir finden die besten Fachpartner
    • Über 6.000 geprüfte Energieberater & Baupartner
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Energie-Sparhaus.de