Energiesparen mit Energieberatung

Die Energieberatung liefert eine energetische Bestandsaufnahme von Gebäuden und zeigt konkrete Maßnahmen zum Energiesparen auf: bei der Heizung, den Fenster, der Gebäudedämmung und bei elektrischen Geräten im Haushalt.

Anlaufstellen wie BAFA und KfW bezuschussen eine Energieberatung zum Energiesparen.

Energieberatung

Energieausweis

Der Energieausweis liefert wichtige Kenndaten zum Energieverbrauch eines Gebäudes. Er ist bei Neubauten verpflichtend und wird bei einer Sanierung im Zuge der Energieberatung u.a. durch einen Energieberater ausgestellt.

Bei Hauskauf und -verkauf ist er ein wichtiges Vergleichsdokument zum Energiesparen.

Energieausweis

Effizienzhäuser

Energiesparen in einem Neubau oder durch eine Sanierung fördert die KfW Bankengruppe mit verschiedenen Kreditprogrammen. Grundlage hierfür sind die Effizienzhausstandards der KfW: 40, 55, 70, 85, 100, 115 und 130.

Energieberater ermitteln via Energieberatung das energetische Potenzial einer Sanierung.

Effizienzhaus

Energieberater für Ihr Haus

Sie brauchen einen Energieberater, um mit einem ganzheitlichen Energiekonzept Ihre laufenden Kosten zu senken? Wir haben über 4.000 Fachkräfte fürs Energiesparen gelistet! Geben Sie einfach Ihre PLZ in die Suchbox ein.

Energieberater ermitteln für Sie konkrete Vorschläge zum Energiesparen.

Energieberater vor Ort

Thermografieaufnahmen

Aufnahmen mit einer Wärmebildkamera zeigen Stellen am oder im Haus, an denen überdurchschnittlich viel Energie verloren geht. Dies macht es Fach­kräften möglich, punktgenau Sanierungsbedarf festzustellen zum Energiesparen.

Thermografie kann optional zu einer Energieberatung hinzugebucht werden.

Thermografie

2.000 Städte gelistet

Wir listen Energieberater für Thermographie, Energieausweise & Co. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein. Wir liefern Ihnen garantiert ein Ergebnis, wenn Sie in Deutschland wohnen und helfen Ihnen beim Energiesparen.

Die Anfrage an Energieberater zum Thema Energiesparen ist vollkommen kostenfrei.

Energieberater Deutschland

Energiesparen in der Küche

Auch in der Küche finden sich eine ganze Reihe von Elektrogeräten, die unnötig viel Strom verbrauchen wenn sie in die Jahre gekommen sind: der Herd, Kühlschrank, Tiefkühl­schrank, die Spülmaschine und versteckte Durchlauferhitzer.

Auf unserem Küchenportal finden Sie Ideen zu stromsparenden Küchengeräten.

Neue Küche