Anmeldung Fachbetriebe

Fertighaushersteller: Massa Haus GmbH

Im Jahre 1978 wurde das Fertighaus-Bauunternehmen Massa Haus GmbH aus dem Vertriebsmodell der Massa Baumärkte heraus gegründet. Im selben Jahr errichtete man bereits die ersten drei Massa - Ausbauhäuser. Massa Haus setzte sich als bekannter Fertighaushersteller als Teil der Deutsche Fertighaus Holding AG durch und fokussiert sich besonders auf eine breite Palette verschiedener Ausbaustufen für seine Häuser.

Massa Haus - Spezialist für Ausbauhäuser in allen Stufen

Massa Haus verfügt über ein großes Angebot an Häusertypen für jeden Wohnwunsch. Ob Einfamilienhaus, Mehrgenerationenhaus, Stadtvilla oder Bungalow, Massa Haus fertigt Kundenwünsche nach Maß. So können kompakte Einfamilienhäuser von 100qm oder gemütliche Bungalows ab 90qm, bis hin zur geräumigen Stadtvilla mit über 280qm erbaut werden.

Im Grundriss zeigen sich die Hausmodule von Massa Haus flexibel. Architektonisch ist der Kunde frei in seinen Entscheidungen. Das Bauunternehmen fertigt und erbaut außerdem auf Kundenwunsch im schlüsselfertigen Komplettprojekt, ohne Aufpreis. Massa Haus bietet dazu  Aktionen wie ein besonders preisgünstiges Ausbauhaus zu einer fixen Grundflächengröße. Besonderen Wert legt man beim Unternehmen Massa darauf, dass bei der Fertigung und dem Aufbau der Ausbau-Fertighäuser soviel Frei- und Nutzraum wie möglich erzielt wird.

Massa Haus bietet die Möglichkeit, besonders kostengünstig zu bauen: individuell wählbare Eigenleistung werden perfekt auf das jeweilige Ausbaupaket abgestimmt. mit dem Massa Ausbausystem entscheidet der Hauseigentümer selbst, wie viel er selbst tun möchte und behält sein Budget damit perfekt im Blick. In allen Bauphasen beaufsichtigt ein erfahrenes Team von Massa Haus das Projekt und steht mit Rat und Tat zur Seite.

Ausstattung und weitere Serviceleistungen

Massa Haus verbaut im Trockenbau hochwertiges und güteüberwachtes Bauholz. Es werden vielfach schadstoffarme Baumaterialien eingesetzt, um das Raumklima zu optimieren. Massa Ausbauhäuser sind Energieeffizienzhäuser und damit förderbar durch die KfW. Für die Außenhülle verbaut Massa Haus weitestgehend Holz in Verbindung mit der umfassenden, modular wählbaren Energiesparausstattung. Serienmäßig gibt es für alle Häusertypen die "Massa-Klima-Plus-Wand" mit guten Dämmeigenschaften sowie eine 3-fach Verglasung aller Fenster.

Im Massa Haus wird aktuelle Energiespartechnik verbaut. Heizsysteme sowie Be- und Entlüftung stehen zur Verfügung und können den Kundenwünschen gemäß angepasst werden. Ein Architekt plant und verwirklicht dabei gerne den persönlichen Wunsch des Hauseigentümers. Weitere Extras wie eine Hausautomatisierung können auf Anfrage von den vielen Partner von Massa Haus realisiert werden und fügen sich in das Kostenpaket ein.

Massa Haus- Musterhäuser warten in ganz Deutschland darauf, besichtigt und begutachtet zu werden. Zusätzlich bieten Stelltermine die Möglichkeit, live beim Aufbau dabei zu sein. Die Standortkarte mit weiteren Informationen finden Sie hier.

Mit unserer Fertighausberatung erhalten Sie kostenfrei und verbindlich Angebote von verschiedenen Fertighausherstellern.