Anmeldung Fachbetriebe

Fertighaushersteller: Bien-Zenker AG

Das Unternehmen Bien-Zenker aus Hessen fertigt seit 1962 Häuser und vertreibt diese in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Belgien, Liechtenstein und in Luxemburg. Bien-Zenker plant und errichtet außerdem Wohnanlagen und Gewerbebauprojekte und deckt alle Baustile und Ausstattungsoptionen ab.

Bien Zenker - prämierte Komforthäuser in allen Variationen

Die Firma Bien-Zenker geht zurück auf Heinrich Bien, der 1906 das Unternehmen als Zimmerei und Sägewerk in Schlüchtern (Hessen) gründete. 1962 begann Bien Zenker mit dem Fertigbau von Häusern. In hauseigenen Werken entstehen die einzelnen Baukomponenten. Sie werden dort bereits zu einem hohen Anteil vormontiert. Leitungen, Rohre, Türen und Fenster werden passgenau und präzise im Rohbau verbaut und später vor Ort auf dem Grundstück werden alle Bauteile erneut zusammengefügt.

Das Unternehmen kann bereits einige Auszeichnungen für seine langjährige Arbeit vorweisen, wie unter anderem den Plus X Award als beste Designmarke 2013/2014 oder die Goldauszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) für das Concept-M-Haus in Poing.

Die Häuser von Bien Zenker im Überblick

Bien Zenker bietet seinen Kunden vorgefertigte Grundrisse je nach gewünschter Größe, beginnend ab 100 Quadratmetern Wohnfläche, und lässt mit Erweiterungsoptionen zur Grundflächenver­größerung Raum für individuelle Wünsche. Verschiedene Fassadenvarianten wie Putz- oder Klinkerfassaden bieten zusätzliche Wahlmöglichkeiten und sorgen durch die Kombination von natürlichen Baustoffen für eine angenehme Wohnatmosphäre.

Von der klassischen bis zur modernen Architektur können Interessenten bei Bien Zenker über eine große Auswahl verschiedener Hausmodelle entscheiden. Bien Zenker bietet vom Einfamilienhaus über das Zweifamilienhaus und vom Bungalow bis hin zum Mehrgenerationenhaus oder der großzügigen Stadtvilla verschiedenste Wohnhauskonzepte an.

Auswahloptionen bestehen bei Bien Zenker nicht nur nach Größe, Hausart und Dachtyp, sondern auch nach Preisklassen. Das Fertighaus Unternehmen bietet Häuser im Wert von 120.000 Euro bis über 200.000 Euro und darüber hinaus an. Die Kategorisierung in Preisklassen bei Bien Zenker hilft Interessenten von Anfang an, die Suche nach dem passenden Eigenheim einzugrenzen. Individuelle Ideen können ebenso umgesetzt werden.

Energieeffizienz & Haustechnik der Fertighäuser von Bien Zenker

Bien Zenker bietet eine Auswahl an Energiesparkonzepten zur Reduzierung der Heizkosten und des CO2- Ausstoßes an. Dazu gehören die Standards der Effizienzhäuser 40, 55 und 70, sowie das Passivhaus und das Plus-Energie-Haus. Alle Hausmodelle können KfW-gefördert werden und entsprechen somit den derzeitigen Standards zum energieeffizienten Wohnen.

Bien Zenker setzt auf Nachhaltigkeit und so wird Holz vorrangig als Kernbaustoff der Wände verarbeitet. Holz als nachwachsender Rohstoff bietet neben der guten Klimaregulierung außerdem hervorragende Dämmeigenschaften und wird bei Bien Zenker aus heimischen Wäldern im eigenen Sägewerk getrocknet und verarbeitet. Zusätzlich wird mit Dämmungsmaterial gearbeitet, welches je nach Modell die Wände einen U-Wert von 0,142W/mK2 beim Effizienzhaus 55) bis zu 0,10W/mK2 (beim Passivhaus) erreichen lassen.

Die Heiztechnik deckt das gesamte Spektrum ab: von effizienten Gasbrennwertheizungen über Luft- und Sole-Wärmepumpen oder Holzpelletheizungen sind alle gängigen Techniken vertreten, auf Wunsch auch mit Solarwärmeunterstützung oder im Tandem mit einem (Holzpellet-)Kaminofen oder einem kontrollierten Lüftungssystem. Auch eine Photovoltaikanlage versieht auf Wunsch ihre Arbeit auf dem Hausdach. Weitere Extras umfassen beispielsweise Systeme zur Regenwassernutzung, Zentralstaubsauger, einen zentralen Wäscheschacht oder die Installation von Bus- und Hausmanagementsystemen.

Weitere Serviceangebote von Bien Zenker: Beratung, Finanzierung und Planung

Bei Bien Zenker können Interessenten und Kunden nicht nur den Rohbau ihres Hauses errichtet bekommen, sondern können auch gleich über Ausstattungsdetails entscheiden. Ein großes Ausstattungszentrum mit entsprechendem Fachservice und Beratung steht zur Verfügung. Ob Bad, Küche oder Wohnzimmer, Bien Zenker bietet passgenaue Ausstattung zum jeweiligen Hausmodell wie Bodenbeläge, Türen oder Sanitärausstattungen. Die Haus- und Heizungstechnik beim Bien Zenker Fertighaus wird ebenso wie der Ausstattungsservice vom Unternehmen aus bereitgestellt. Der Service bietet Interessenten Ausstellungshäuser in ganz Deutschland und in der Schweiz an (hier finden Sie eine Übersicht der regionalen Servicestellen).

Für jedes Haus bietet das Unternehmen ein umfangreiches Leistungspaket und detaillierte Bau-und Leistungsbeschreibungen. Finanzierungsrechner und eine persönliche Beratung erleichtern außerdem die Entscheidungen der Interessenten. Ein umfangreiches Netz an regionalen Beratungsstützpunkten der Firma Bien Zenker unterstützt Bauherren bei ihren Entscheidungen.

Hier gelangen Sie zu unserer Fertighaus Beratung. Dort erhalten Sie unverbindlich Kontakt zu  Fertighausherstellern und holen komfortabel Kostenvoranschläge ein.