Fertighaus Anbieter finden leicht gemacht

Bei der Suche nach dem richtigen Hausbau Partners kommt es darauf an, welche Leistung Sie zu welchen Bedingungen erhalten. Sie sollten also Anbieter vergleichen und deren Leistungen bewerten. Dazu nutzen Sie die Baubeschreibung, Referenzen und Musterhäuser. Angebote für Fertig- oder Architektenhäuser können Sie über das oben stehende Formular einholen.
Jetzt Energieberater & Baupartner finden
  • Regional aktive Fachpartner vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!
FertighäuserFertighaus Anbieter finden

Wie finden wir den richtigen Hausbau Partner für Sie?

Bei uns haben sich mehrere tausend Architekten und Fertighaus Anbieter aus ganz Deutschland registriert und Ihre Fachgebiete und Spezialgebiete angegeben. So können wir zielgenau Betriebe in Ihrer Region ansprechen, die Ihr Projekt auch umsetzen können.

Warum ist die Anfrage kostenlos?

Die Betriebe zahlen eine kleine Gebühr, um in unserem Branchenverzeichnis gelistet zu sein oder auf Anfragen zugreifen zu können. So sind wir unabhängig von großen Werbepartner oder Herstellern und können Ihnen die Vermittlung kostenlos anbieten.

Wieviele Anbieter melden sich?

Wir leiten Ihre Anfrage anonymisiert an die Fachleute in der Region weiter - bei Interesse können maximal 5 Architekten oder Fertighaus Anbieter Ihre Kontaktdaten freischalten und sich bei Ihnen melden. Über jede Freischaltung werden Sie per E-Mail informiert und erhalten dabei auch direkt die Kontaktdaten der Firma.

Muss ich ein Angebot eines Malers annehmen?

Nein, Sie haben natürlich die Wahl ein Angebot auch abzulehnen, wenn es vom Umfang oder Preis nicht dem entspricht was Sie erwartet haben. Nach einer Vermittlung nehmen die Betriebe direkt mit Ihnen Kontakt auf. Ab diesem Zeitpunkt können Sie entsprechende Vereinbarungen mit dem Anbieter treffen.

Wie kann ich jetzt Fertighaus Anbieter oder Architekten finden?

Ganz einfach! Geben Sie Ihre Projektdaten einfach das oben stehende Formular ab. In wenigen Minuten haben Sie so eine Anfrage formuliert für die wir die richtigen Hausbau Partner finden können.

Weiterlesen zum Thema "Fertighaus: Vorteile und Nachteile"

Erfahrungen & Fragen zum Thema Architekt

Entkalkungsanlage nachrüsten

Ist ein nachträglicher Einbau einer Entkalkungsanlage bei hartem Wasser sinnvoll?
Antwort von IBB Ingenieurbüro für Bauwesen

Es kommt darauf an.

Neue Fenster: Doppelverglasung oder Dreifachverglasung?

Unser Haus ist jetzt 38 Jahre alt. Aber auf einem guten neuen Stand. Jetzt steht der Fensteraustausch auf dem Programm. Meine Frage: Sollen die neuen Fenster eine Zweifach- oder Dreifach Verglasung haben? Jede Firma sagt etwas anderes. Die meisten meinen aber eine Dreifach-Verglasung ist zu dicht und es gibt Schimmel weil ja die ganze Luftzirkulation nicht so wie bei einem Neubau ist, und das Lüften alleine reicht nicht aus. Was ist Ihr Rat an uns?
Antwort von Montagebau Wagner

wir Reden um ca. 0,35 W/m²K (bei Schüco Living Fenster) mit einer 2 fach Verglasung Ug 1,1 und einer 3 fach Verglasung mit Ug 0,6 incl. warme Kante ist eine Differenz von 0,35 W/m²K. Nun entscheiden Sie selbst, unter Beachtung der bisherigen Antworten

Was kostet ein Holzhaus?

Uns interessiert, wieviel so ein Holzhaus ungefähr kostet. Ein Grundstück hätten wir. Wir haben leider überhaupt keine preislichen Vorstellungen. Wir stellen uns vor: ein Niedrigenergiehaus (Wärmepumpe, Photovoltaik, Pelletheizung), ca. 140qm Wohnfläche, normale Ausstattung.
Antwort von PlanSchmiede GmbH

Wir als Planungsbüro arbeiten im Bereich Holzständerbauweise mit 8 Hausherstellern zusammen, d. h. von Entwurfsplanung über Bauantragsplanung, Werkplanung bis Bauleitung. Die Kosten dieser Hersteller bewegen sich zwischen 1.600 - 2800 EUR / m² für ein Wohngebäude o. g. Grösse und mittlerer Ausstattung. Sofern man bereit ist, Eigenleistung zu erbringen (und sich das fachlich auch zutraut), kann man nochmal entsprechend sparen.

Wie meine Vorschreiber allerdings richtig angemerkt haben, ist die Frage recht pauschal gestellt, und die Nebenkosten natürlich noch von einigen anderen Faktoren abhängig.

Eigene Frage stellen

Sie haben eine Frage?

HausCo Logo
Haus-Experten beantworten kostenlos Ihre Fragen rund ums Thema Energie.
Jetzt Frage stellen